0451 122 843 11

0451 122 843 12

G20170510 140506

Sportler helfen Sportlern

G20170510 140506

Nachdem sich die WPU-Sportler aus den Jahrgängen 9 und 10 in der Theorie und Praxis mit dem Thema „Sport und Behinderung“ auseinandergesetzt haben, bekamen sie am 10.Mai 2017 die Gelegenheit, Menschen mit körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen zu begegnen und mit ihnen gemeinsam einen Vormittag zu verbringen. Möglich gemacht hat das die Vorwerker Diakonie, die alle zwei Jahre ein großes und inzwischen traditionelles Spiel- und Sportfest bei sich auf dem großen Gelände veranstaltet. Die Schüler aus dem WPU Sport betreuten im Team verschiedene Spielstationen (z.B. Torwandschießen, Kisten stapeln, Dart werfen, Dosen werfen u.v.a.) und sorgten dafür, dass die Teilnehmer die gewünschten Spiele absolvieren konnten und feuerten sie dabei an. Der Andrang war zum Teil recht groß, alle waren total motiviert und überall herrschte gute Stimmung.

Die Schülerinnen und Schüler konnten viele besondere Momente mit den Menschen vor Ort erleben und jeder Einzelne hat für sich neue und wertvolle Eindrücke sammeln können. Unter anderem haben die Schüler erfahren, dass sie Menschen mit Handicap glücklich machen können, indem sie Zeit mit ihnen verbringen, sie so nehmen wie sie sind, ihre individuellen Leistungen wertschätzen und mit ihnen gemeinsam Spaß und Freude teilen. Ihre Dankbarkeit drückten die Menschen häufig durch ein breites Lächeln im Gesicht aus – das sagte oft mehr aus als 1000 Worte.